Auf diese Basis
können sie bauen

Bei der ganzheitlichen energetischen Betrachtung der Gebäudehülle hat die Bodenplatte eine große Bedeutung:
Hier kann später nichts mehr (oder nur mit immensem Aufwand) geändert oder energetisch nachgebessert werden. Die gegenwärtigen und zukünftigen Anforderungen an die Bodenplatte des Gebäudes sollten deshalb frühestmöglich bei der Planung berücksichtigt und mit dem Bauherrn geklärt werden. Vorausschauend sollte man beim Dämmstandard eine Sicherheitsreserve für die Zukunft einplanen.

Individuelle Detailplanung

Je früher im Zuge der Bauplanung die Entscheidung für das zukunftssichere IsoLohr® System getroffen wird, desto geringer ist Ihr weiterer Planungsaufwand hinsichtlich der Bodenplattenkonstruktion: Nach Ihren Angaben – im Prinzip reichen die Grundrissmaße, Beton- und Dämmstoffstärken – erarbeiten wir den IsoLohr® Montageplan für das individuelle Objekt.

Geprüfte Passgenauigkeit

Auch bei der Verlegung ist der Aufwand geringer als üblich, da der Bauhandwerker dank unserer detaillierten Verlegehinweise die Bodenplatte schnell und problemlos errichten kann. Jedes Bodenplattensystem durchläuft eine strenge Endkontrolle bezüglich Maßhaltigkeit und wird trocken in der Montagehalle aufgebaut.

Das IsoLohr® System
bietet Ihnen:

Zukunftssicherheit
Jetzt schon planen und bauen nach den Dämmstandards der Zukunft.

Hervorragende Fertigungsqualität
Wärmebrückenfreie, passgenaue individuelle Lösungen.

Kombiniertes Dämm- und Schalungssystem
Weniger Arbeitsaufwand, Zeitersparnis, Materialeinsparung.

Geringerer Planungsaufwand
Nach Ihren Vorgaben übernehmen wir die Planung bis hin zum detaillierten Montageplan.

Einfache, sichere und schnelle Verlegung
Individuelle Einzelprüfung auf Passgenauigkeit der Anschlüsse, detaillierte Montagepläne. Weniger Aufwand, Terminsicherheit.

Frostschirm
Bei nicht unterkellerten Gebäuden kann das System werkseitig mit einem Frostschirm nach EN ISO 13793 ausgestattet werden. Zeit- und kostenintensive Arbeiten wie Gründungen bis auf Frosttiefe und Bodenaustausch mit frostsicherem Material werden eingespart.

Sockelkaschierung
Die optionale werkseitige Sockelkaschierung erspart aufwendige Putzarbeiten an der Erdreichkante, insbesondere bei Gebäuden mit vorgefertigten Fassaden (Holz-Systemhäuser, Fertighäuser etc.), bei denen kein Außenputz benötigt wird.

 

 

 

Werkplan

Werkplan

IsoLohr Montageplan

IsoLohr Montageplan